Krav Maga

Krav Maga Personal Defense Tactics

Krav Maga bedeutet wörtlich übersetzt „Kontaktkampf“.

Heutzutage steht der Begriff Krav Maga für eine hoch effektive Form der Selbstverteidigung, die sich durch einfache aber sehr wirksame Techniken auszeichnet. Natürliche und instinktive Reaktionen werden im Training berücksichtigt und sinnvoll eingebunden.

Krav Maga ist kein Sport im herkömmlichen Sinne. Es gibt keine Wettkämpfe und dadurch keine festen Regeln. Das primäre Ziel von Krav Maga Personal Defense Tactics  ist es, sehr schnell eine wirksame und effektive Wehrfähigkeit bei den Trainierenden herzustellen. Das richtige Reagieren unter Stress wird mit Drills und Szenarien trainiert. Dabei wird der richtigen Taktik in Gefährdungssituationen und den individuellen körperlichen Voraussetzungen der Trainierenden viel Raum eingeräumt.

Der Einstig ins Krav Maga Personal Defense Training ist jederzeit auch für Anfänger und ungeübte Interessenten möglich!